ITpress Versand-Buchhandlung - Verlag - ISBN-Service (korrgierte Version der Seite aus dem Jahre 1996)
- Mehr Arbeitsplaetze durch High-Tech-Wirtschaft -

Verlag für Mikroelektronik, Technische Informatik, High-Tech-Wirtschaft, Innovation, und Technik-Geschichte


 
Laudatio von Dr.-Ing. Matthias Rößler
war sr. Zeit Kultusminister in Sachsen
(davon wir haben leider keine Kopie)

ITpress - Leser-Echo

zum Buch von Prof. Hartenstein


[1] Reiner Hartenstein: Null Bock auf High Tech - Arbeitsplatz-Export: nur weil die Loehne zu hoch sind? ITpress Verlag, Bruchsal/Chicago 1996, ISBN 3 - 929814-04-4, hardcover, 160 Seiten, Preis: DM 29,80

Download im pdf Format  -    -    -  


... von der ersten Zeile an spannend......bis zur letzten Seite packend. Wer zu dem Buch greift, kommt nicht von ihm los. Seine Bewertung der Ursachen fuer den Niedergang Deutschlands im Informationszeitalter ist schonungslos offen.

Badische Neueste Nachrichten


Das Buch hat mich so fasziniert, dass ich's auf einen Rutsch gelesen habe. Ich finde es sehr bewunderswert, welche Fuelle von Fakten, statistischen Daten und Zitaten Sie zusammengetragen haben, und ich finde die Griffigkeit und Praegnanz Ihrer Darstellung noch bewundernswerter. Dieses Buch gibt eine erschoepfende Antwort auf die Frage, wie es dazu kommen konnte, daß wir von der Position eines Exportweltmeisters und einer Oase von Vollbeschaeftigung und Wohlstand in die heutige Misere abgleiten konnten.

Man würde sich wuenschen, jemand haette die Autoritaet, Ihr Buch zur Pflichtlektuere aller "Entscheidungstraeger" in Politik und Wirtschaft zu machen.

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Giloi, TU Berlin und Direktor der GMD+


Es bedarf keiner Erwähnung, daß das Buch mir mit jeder Zeile aus dem Herzen spricht und Entwicklungen aufzeigt, die ich seit vielen Jahren mit wachsender Besorgnis beobachte.

Prof. Dr. Erich Häußer, Präsident des Deutschen Patentamtes a. D.


...nach Ogger und Ederer ein grauer Wolf....

Rudolf Klinghardt, Unternehmensberater


Aufgefallen ist mir insbesondere die Deutlichkeit, mit der Sie bestimmte Notwendigkeiten ansprechen. Das wird hoffentlich einige Personen wachruetteln.

Prof. Dr. Dr. F. J. Radermacher, Universität Ulm und Direktor des FAW, Ulm


Alles, was Sie schreiben, ist ja so richtig, dass wir es jeden Tag laut verkuenden muessten. Alles dies wird von einem modernen Wirtschafswunderland, wie es Indonesien ist, noch viel deutlicher als von Europa aus, wo wir gern in Pessimismus machen.

Dr. Heinrich Seemann, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Indonesien


(gleich nach Eintreffen des Buches:) Schon das Blaettern hat mir viel Appetit gemacht. Es scheint mir ein ungemein originelles Buch zu sein. Kompliment!


Das Buch ist ein weiteres Warnsignal fuer die deusche Besitzstands-Gesellschaft. Hoffentlich ruettelt es uns auf!

Dr.-Ing. Matthias Roessler, Staatsminister für Kultus des Freistaat Sachsen


Ich konnte meinen Eindruck bestaetigt sehen, dass die momentane Politik in unserem Lande eine Politik der Ablenkung von den von Ihnen so klar dargestellten wirklichen Problemen ist.

Arno Selhorst, Universitaet Bonn


Dieses Buch haette schon vor 20 Jahren geschrieben werden muessen! Unsere Politiker, Wirtschaftsfuehrer und Bildungsbeauftragten haetten es lesen, verstehen und daraus die Konsequenzen ziehen muessen.

Paul Weissinger, Unternehmensberater


Ich bin begeistert und moechte Ihnen meine Glueckwuensche uebermitteln. Es wäre zu wuenschen, dass das Buch einem breiteren Leserkreis zugaenglich gemacht wuerde.

Peter Wippel, Wirtschaftsprüfer


Hartensteins Buch zeigt und erklaert die ueberlebenswichtige Bedeutung von Mikroelektronik und Informatik als Motor unserer Wirtschaft im heutigen globalen High-Tech-Handelskrieg. Fuer technisch interessierte Leser bietet einweiteres ITpress-Buch als gut lesbare Einfuerung in die Mikroelektronik als Technik der Basis-Innovation des Informations-Zeitalters:

[2] Reiner Hartenstein: Wozu noch Mikrochips? - Einführung in Methoden der Technischen Informatik, ITpress Verlag, Bruchsal/Chicago 1994, ISBN 3 - 929814-00-5, paperback, 544 Seiten, Preis: DM 15,80       Textbuch-Bestseller     Download im pdf Format

How to order  Bestellformular    CATALOG   home page

© copyright 1997
ITpress Bruchsal

 our ISP
 webmaster